Schwitzen im Dampfbad

Die stilvolle Atmosphäre in unserem Dampfbad wird durch edle, dunkelgraue Fliesen unterstrichen. Mit Freude an der feuchten Hitze bist du hier genau richtig. Wie auch in den anderen Bereichen unserer Gay Sauna, gibt es hier genügend Platz zum Wohlfühlen und Entspannen.

Das Dampfbad, auch Nebelbad genannt, ist eine besondere Variante der Gay Sauna in Stuttgart. Hier herrschen niedrigere Temperaturen als in der klassischen (finnischen) Sauna, in der Regel etwa 38 bis 42 Grad Celsius bei einer Luftfeuchtigkeit von ca. 40 bis 55 Prozent.

Dampfbäder wirken ausgesprochen wohltuend auf den Körper und lockern die Muskulatur. Damit sich auch alle wohlfühlen, kombinieren wir diese kreislaufschonendere Variante des Schwitzens in unserer Gay Sauna mit der Zugabe von ätherischen Ölen.

Komm vorbei und genieße!